das Gemeindehaus am Dorfplatz - 38

Verwaltungsgebäude mit Läden und Alterswohnungen (Wettbewerb 1990).

Die Gebäudevolumen bilden einen neuen Dorfplatz. Eine zentrale, verglaste Halle erschliesst die Geschosse und lässt den Durchblick in den Jura und in die Alpen frei. Im Erdgeschoss sind Läden und im Obergeschoss wird die Gemeindeverwaltung angeordnet. Im Attika liegen die Wohnungen, die mit einem Laubengang im Norden erschlossen werden.

Bauweise
Massivbau mit grossformatigen dunkelgrünen Eternitplatten verkleidet
Gebäudetechnik
bivalente Heizung mit Flüssiggas und Wärmepumpe mit Erdsonde
Bauherrschaft
Gemeinde Wünnewil-Flamatt
Dorfstr. 22, 3184 Wünnewil
Ausführung
1995