auf kleinstem Raum - 158

Das Haus aus den Fünfzigerjahren ist zu klein geworden. Ein Umbau steht an. Zwischen den beiden Zimmern im Dachgeschoss liegen die Treppe und ein kleiner Estrich, den wir zu einem Zimmer ausbauten. Eine neue Gaube und ein Dachflächenfenster bringen Licht in den Raum. Zusätzlich wurde das Gebäude sanft saniert.

Bauweise
Dachsanierung
Gebäudetechnik
Dachsanierung mit Einbau von Warmwasserkollektoren
Bauherrschaft
Karin und Stefan Stübi Wohlgemuth
Sonnmattstrasse 11, 3084 Wabern
Ausführung
2017